This post is also available in: Polski

COMING SOON

CSS, Git/GitHub, HTML, JavaScript, Node.js, Express.js, MongoDB, React/Angular, Java, PostgreSQL, Docker, Spring Enterprise uvm.

Förderungen

Full Stack Developer Ausbildung berufsbegleitend

Die beste Option, wenn du Lernen & Arbeiten kombinieren willst: Codecools berufsbegleitende Full Stack Developer Ausbildung.

Lerne berufsbegleitend Programmieren, während du gleichzeitig weiterhin bei deinem Arbeitgeber arbeitest. Sichere dir Informatik Hard Skills & wertvolle Soft Skills für deinen nächsten Karrieresprung.

Weiterbilden & Arbeiten

Diese umfassende, von Profi Mentor*innen geleitete berufsbegleitende Informatik Ausbildung bereitet dich auf deine zukunftssichere Tech-Karriere vor.

Erfahre mehr

Förderungen

Bei berufsbegleitendem Full-Stack Developer Kurs, CoderGirl Stipendium und Kursförderungen mit begrenzter Stückzahl für High-Potentials. Bildungskarenz, Familienbeihilfe, Sabbatical und steuerliche Absetzbarkeit möglich.

Mehr über Förderungen

Werde ein
Junior ….

FULL-STACK DEVELOPER
FRONT-END DEVELOPER
BACK-END DEVELOPER
WEB DEVELOPER
TEST AUTOMATION ENGINEER
DEVOPS ENGINEER

Investiere in deine Zukunft: Starte deine berufsbegleitende IT-Ausbildung

Berufsbegleitend Programmieren zu lernen ist deine Lösung, wenn du (noch) nicht deinen Job kündigen kannst und unbedingt deine Developerkarriere beginnen willst! Du wirst sehen, diese intensive Zeit wird sich bei deinem nächsten Karrieresprung bezahlt machen. Wir unterstützen dich, bis du bereit bist Full Stack Developer zu sein.

Mehr als ein Bootcamp, besser als eine Universität

Codecool revolutioniert  Bildung, indem wir sie nun noch näher an den Arbeitsplatz heranbringt. Wir vermitteln genau die Fähigkeiten, die du für deinen zukunftsorientierten Karrieresprung brauchst!
Du wirst einem Lernteam beitreten und wirst dich durch ansprechende Workshops, spezielle Coaching- oder Beratungssitzungen und Aufgaben in Gruppen, Paaren oder einzeln weiterentwickeln. Du arbeitest an realen inspirierten Projekten, um deine digitalen Tech Skills und dein eigenes Projektportfolio aufzubauen.

Curriculum berufsbegleitende Full Stack Developer Ausbildung*

15 Wochen

Modul 1: Programmier Basics

Mit JavaScript wirst du in die Welt des Programmierens eingeführt. Diese benutzerfreundliche Programmiersprache ist perfekt für Anfänger und unerlässlich für das Erlernen von Web-Development. Du bringst dir den Umgang mit dem Versionskontrollsystem Git bei und machst dich mit den Schlüsseltechnologien für die Frontend-Entwicklung vertraut: HTML und CSS. Währenddessen sammelst du ebenfalls erste Erfahrungen im Software Testing. Darüber hinaus eignest du dir an selbstständig und effektiv zu lernen, professionell zu recherchieren und gemeinsam in Projektteams zu arbeiten. Du lernst die richtige Fachsprache zu verwenden, die du brauchst, um mit deinen zukünftigen Kolleg*innen nachhaltig zu kommunizieren.

16 Wochen

Modul 2: Web Technologien

Im zweiten Modul vertiefst du dein Wissen in JavaScript und beginnst mit dem Schreiben serverseitiger Webanwendungen in einem Node.js Umfeld. Du erlernst den Umgang mit dem populären Frontend-Framework React/Angular und die Grundlagen der Entwicklung von interactive User Interfaces. Deine Anwendungen werden nicht nur einwandfrei funktionieren, sie werden auch wunderschön zum Anschauen sein. Des Weiteren lernst du auch Grundlagen moderner Datenbanken, wie zum Beispiel mit MongoDB, ein flexibles und beständiges Werkzeug zum Speichern strukturierter und unstrukturierter Daten. Neben dem Fokus auf deine zukunftsorientierten IT Hard Skills, konzentrierst du dich im zweiten Modul der Full Stack Developer Ausbildung auch auf wertvolle Soft Skills, wie u.a. dem agilen Projektmanagement (insbesondere auf das Scrum-Framework) und darauf, effizient und konstruktiv Feedback geben und erhalten zu können.

16 Wochen

Modul 3: Objektorientierte Programmierung (OOP)

Das dritte Modul des Full Stack Developer Kurses fokussiert sich auf komplexe Applikationen und dafür erlernst du die Programmiersprache Java. Dabei vertiefst du dein Wissen mit den Grundlagen und wichtigsten Prinzipien der objektorientierten Programmierung. Du erlernst Grundlagen im Application Design, sowie im Schreiben und Durchführen von Unit Tests. Darüber hinaus werden die Grundlagen der Verwendung relationaler Datenbanken und der Programmiersprache SQL näher gebracht. Dadurch kannst du am Ende des Moduls bereits komplexere Abfragen kreieren.
In der Zwischenzeit verbesserst du deine Präsentationsfähigkeiten, du lernst dich in herausfordernden Situationen zu motivieren, während du auch an Konfliktbewältigung arbeitest, zum Beispiel mit assertiven Kommunikationstechniken.

16 Wochen

Modul 4: Erweiterungsmodul & Karrieretraining

Im letzten Modul deiner Full Stack Developer Ausbildung vervollständigst du dein Application Development Skillset, indem du das Spring-Framework beherrschen lernst und Lösungen auf Unternehmensebene verwendest. Du vertiefst dein Wissen über Programmierparadigmen, Datenstrukturen und Entwurfsmuster. Du wirst CI / CD in Praxis anwenden und mit fortgeschrittenen Testing-Techniken vertraut gemacht werden.
Wir bereiten dich auf Vorstellungsgespräche mit unseren Unternehmenspartnern vor, welche Unternehmensvertreter du bereits bei den freitäglichen Demo Days während deiner Full Stack Developer Ausbildung kennengelernt haben könntest.

* Codecools Curriculum wird laufend den Marktbedürfnissen angepasst. Aus diesem Grund können Technologien durch andere ersetzt werden, wenn Codecool erachtet, dass diese relevanter für den österreichischen Arbeitsmarkt sind.

21. Jahrhundert Tech-Stack und Programmiersprachen
bei der berufsbegleitenden Full Stack Developer Ausbildung

Mehr

Wertvolle Hard-Skills - mehr als nur Informatik berufsbegleitend

Mehr

Zukunftssichere Soft-Skills der berufsbegleitenden IT-Ausbildung

Mehr

Kein Vorwissen erforderlich!

Du benötigst für die berufsbegleitende Full Stack Developer Ausbildung in Wien kein technisches Vorwissen oder spezielle Fähigkeiten. Wir fangen bei den Grundlagen an und führen durch diese intensive Zeit zu deiner neuen Karriere.

Du musst nur mindestens 18 Jahre alt sein, gut Englisch und Deutsch sprechen können (Niveau B1 oder höher), einige grundlegende Online-Tests absolvieren und ein kurzes Interview bestehen, um deine Ausbildung bei Codecool zu beginnen. Außerdem solltest du Ausdauer und Neugier mitbringen.

Berufsbegleitende Full Stack Developer Ausbildung

Codecool-Mentor*innen sind erfahrene Senior Developer mit viel Branchenerfahrung. Sie werden deine persönlichen Wegbegleiter*innen und Coaches während deiner gesamten Lernreise sein.

Ändere deine Karriere und werde berufsbegleitend Full Stack Developer

Unternehmen

Codecoolers

Wähle die berufsbegleitende Full Stack Developer Ausbildung

Full Stack ist der Joker aller digitalen Fähigkeiten. Als Full Stack Developer bist du immer zukunftsorientiert, besonders wenn du dich noch nicht auf eine Spezialisierung festgelegt hast oder wenn starke Grundlagen und ein ganzheitliches Programmierverständnis deine Priorität ist. Lerne berufsbegleitend Programmieren und starte deine neue IT-Karrierelaufbahn vielleicht sogar in dem Unternehmen, indem du bereits arbeitest oder bei einem unserer 300+ internationalen Partnerunternehmen!

Stay cool and start coding.

Student Recruiter Simone Oberhollenzer

Erfahre mehr zur berufsbegleitenden Full Stack Developer Ausbildung von unserer Student Admission Spezialistin

Simone Oberhollenzer

Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmst du der Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien gemäß unserer Datenschutz und Cookie Richtlinie zu. Du kannst deine Einstellungen in deinem Browsers ändern oder Cookies löschen..